Nach 6 Monaten entzaubert sich der KABE Royal 630 TDL KS

Mehr
07 Jun 2022 21:41 #6347 von Provence
Hej DF4J,
ja stimmt, nach rausziehen der Gemüseschublade findet sich Das Typenschild hinten an der Wand. Danke für den Tipp! Ist ein RMD 10,5xt. Damit kann ich nun die Anleitung herunterladen. Prima.




A bientot

Schöne Tage mit dem Kabe
Dagmar et George

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2022 21:55 #6348 von DF4IJ
Hallo George,

der braucht ca. 14 Amp bei 12 Volt zum Kühlen. Das ist eine ganze Menge.

Um die Kühlschranksteuerung autark zu betreiben (auf Gas ohne die 12 V Bordbatterie) benötigst Du:
www.dometic.com/de-de/outdoor/essen-und-...ometic-r10-bp-206912

Gruss
Uli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2022 23:16 #6349 von Quattro
als Ersatz für einen gewandelten „Airstream Landyacht“ ———— noch Fragen??? ——— ich finde es herrlich, daß es hier wirklich noch freundliche Menschen gibt (ich bewundere euch) die sich offensichtlich ernsthaft mit Deinen Problemchen beschäftigen und Contenance bewahren!! Das ist hier eine tolerante Community!! :) Wärst Du besser beim Airstream geblieben (war ja vielleicht doch nicht so schlecht) hätten wir uns das hier alle ersparen können!
Das Netz ist eine Datensenke für Frust, Ärger und vieles Unangenehmes mehr!
Lasst uns doch einfach mal wieder etwas Freude verbreiten - zum Beispiel Freude darüber, daß wir uns überhaupt einen Kabe leisten können - auch wenn er bei diesem Preis vielleicht letztendlich doch nur ein Wohnwagen ist!
Folgende Benutzer bedankten sich: AnnWolf, r-schuetter@web.de, Joheila, Provence

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jun 2022 23:48 #6350 von Fitti
Quattro, schön markig, aber wenig hilfreich.
Was für den einen ein Problemchen, ist für den anderen eine Herausforderung, die es zu überwinden gilt.

Meinst Du tatsächlich, mit persönlichen Angriffen Freude zu verbreiten?
Schade, dass in diesem friedlichen Forum auch ein Meinungsabsolutist aktiv ist...

Freue Dich, dass Du Dir einen KABE leisten kannst, welch ein Erfolg!
Und bedauerlich, dass Du weit größere Probleme hast als ich!
Folgende Benutzer bedankten sich: Jirle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2022 21:42 #6351 von Provence
Hej Fitti,
Wolltest Du nicht nach Espania? Na denn mal los, Dir/Euch gute Fahrt dahin, ach ja und fahr' 'ruhig' mal runter, dann neu starten, vielleicht die Mundwinkel ein wenig nach oben bewegen und Du wirst sehen, es sieht vieles besser aus, als man glaubt.
(Denke, spare dir manche Energien, denn die brauchen wir noch... Putin dreht uns zum Winter den Gashahn zu, alors calme... (habe hier keine emojis, oder wie diese Dinger heißen, denke wir alle haben uns im positiven Sinne verstanden)
Ich freue mich auf Deine nächsten Berichte, vom E-Urlaub, gerne auch 'Genörgele' und ohne 'persönliches'...
Und alles wird schöner.




A bientot

Schöne Tage mit dem Kabe
Dagmar et George

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jul 2022 13:10 - 15 Jul 2022 13:13 #6508 von Jirle
Hallo Carsten/ Quattro,
was für eine arrogante und unverschämte Bemerkung.
Du hast keine Ahnung der Details, wie was gelaufen ist und beleidigst hier den TE!? Als "Beweis" zitierst Du den gewandelten Kaufvertrag.
Wann fängst Du an, Dich über einen Mangel am WW zu ärgern? Wenn Du einen Bausatz aus 1000 Teilen ohne Bauanleitung bekommst obwohl Du eigenlich einen fertigen WW gekauft hast? Auch wir haben letztes Jahr unseren 1. Kabe nach 3 Wochen zurück geben, da er einen Wasserschaden im Dach hatte.
Sicher jammern wir alle auf hohem Niveau - wie Du richig bemerkst sind wir alle in der komfortablen Lage uns den Luxus des Campings und den Luxus eines Kabes zu leisten.
Trotzdem darf man doch darauf bestehen, dass man die gekaufte Leistung auch entsprechend geliefert bekommt und sich dazu äußern, wenn das seitens des Händlers/ Herstellers nicht ernst genommen wird. Die Frusttrationstolleranz mag bei jedem anders sein. Ebenso steht im Netz eine Menge Mist weil sich jemand über "Kleinigkeiten" (Definition?) ärgert oder jemandem eines auswischen will.
In diesem Beitrag sehe ich aber sehr detailliert aufgelistet, was schief gelaufen ist. Und solches finde ich auch hier im Forum massenhaft in anderen Beiträgen bestätigt. Mag sein, dass Du Deinen Spass daran und die Fähigkeit dazu hast, das alles selbst zu reparieren. Andere haben das oder die Zeit/ Lust/ Laune nicht sondern hätten gerne das, was sie bezahlt haben. Trotzdem finde ich nicht, dass man dann in dieser Form ausfallend sein muss.

Lieben Gruß
Jörg
Letzte Änderung: 15 Jul 2022 13:13 von Jirle.
Folgende Benutzer bedankten sich: WolfmanJack, Sasie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.