Bericht vom Pfingsttreffen 2018

KABE-Freunde.de 2018 in Naumburg

Aufgrund der Erfahrungen der zurückliegenden Treffen mit dem Oster-Termin haben die KABE-Freunde 2018 erstmals zu Pfingsten zum Treffen nach Naumburg (Hessen) eingeladen.

Besonders erfreut, konnten wir auch im 5. Jahr von KABE-Freunde.de wieder neue Gesichter mit Ihrem KABE Wohnwagen begrüßen.

Die "alten" Hasen, welche wir schon mehrfach auf unseren Treffen begrüßen durften, sorgten für ein ganz besonderes Klima der freundschaftlichen Vertrautheit. Erfahrungen, welche insbesondere den zweiten Teil unseres Namens KABE-Freunde außerhalb des Internet mit Leben erfüllen.


Vorbereitung und Einladung zum Treffen

Alle KABE-Freunde waren vom Fr. 18. bis Mo. 21. Mai 2018 zum Treffen nach Naumburg (Hessen) eingeladen. Wünsche und Einzelheiten zum geplanten Ablauf konnten im Vorfeld der Veranstaltung über das Forum ausgetauscht werden.

Für die Initiatoren dieser Community ist es schon zur Gewohnheit geworden, das mit jeder Veranstaltung die Anzahl der Teilnehmer stetig steigt. Dieser Anspruch erfordert jedoch schon im Vorfeld einiges an Einsatz. Mit einem aktiven Berufsleben ist das jedoch nicht immer vereinbar. Zum Glück gibt es jedoch immer mehr Mitglieder, welche sich gerne im Rahmen Ihrer Möglichkeiten einbringen. Für diese Veranstaltung haben sich Marion und Werner erneut besonders hervorgetan. Schade das Sie dann kurzfristig nicht teilnehmen konnten. Trotzdem noch einmal Danke von allen Teilnehmern dafür.

Gelebte Internet Freundschaften

Kurz vor dem offiziellen Start wurden die Wetteraussichten immer besser. Aber auch der Monat Mai hat so seine Höhen und Tiefen. Auch wenn die Eisheiligen vom 11. bis 15. Mai schon vorbei waren, so sind Kaltluftvorstöße im Mai nicht ungewöhnlich. Wunschgemäß und entsprechend dem Wonnemonat Mai bekamen wir dann aber einen Vorgeschmack auf den Sommer.

Die Verkehrsprognosen für Pfingsten 2018 waren alles andere als erfreulich. Von Zitat "Pfingsten wird es eng auf den Autobahnen" oder "Es drohen am Pfingst-Wochenende Mega-Staus" war da die Rede. Jeder, der schon vor der Reisewelle - wobei es oft nur um Stunden ging - anreisen konnte hat davon jedoch nichts mitbekommen. Vereinzelte Teilnehmer hatten jedoch einen langen Tag.

Begrüßung neuer KABE Freunde

Die stetig wachsende Gemeinschaft von KABE-Freunde - sowohl bei Facebook als auch im Forum - ist für uns als Initiatoren die größte Anerkennung und gleichzeitig Ansporn für weitere Initiativen unter unserem Logo!

Auch im 5ten Jahr konnten wir wieder KABE-Freunde begrüßen die zum ersten Mal an unserem Treffen teilnahmen. Das persönliche Kennenlernen und die gemeinsam verbrachten Tage sind wohl die Krönung einer Internetbekanntschaft für jeden der Teilnehmer. Es ist aber auch gleichzeitig für jeden der seinen Beitrag zur Organisation oder einen reibungslosen Ablauf eingebracht hat eine wertvolle Anerkennung.

Wir haben auch auf dieser Veranstaltung gelernt, das persönliche Erfahrungen auf einem Treffen durch keinen Chat, FACEBOOK oder Forum ersetzt werden kann. Im Ergebnis ist die Teilnahme an unserem Treffen ein Gewinn für jeden einzelnen sowie für unsere Gemeinschaft.

KFD Freunde 2018

Neu bei KABE-Freunde dabei und sofort wohlgefühlt!

Der Campingplatz und die Stellplätze

Für die meisten Teilnehmer war der Veranstaltungsort eine bekannte Location. Schon im letzten Jahr wurde der Campingplatz in Naumburg (Hessen) im Rahmen einer Testveranstaltung erkundet und als sehr geeignet für ein Treffen eingestuft. Das sehen auch andere Gruppen so und es ist keineswegs selbstverständlich einen so zentralen Platz zu so einem beliebten Termin für eine immer größer werdende Gruppe zu bekommen.

abendstimmung logo 880

Laue Abende und stimmungsvolles Licht im Wonnemonat Mai.

Abendstimmung

Die Lücken schließen sich langsam. Die Autobahnen sind voll.

Erlebnisreiche Ausflüge

Am Samstag war dann Abfahrt in Fahrgemeinschaften zur Führung durch den Baumwipfelpfad, auch Baumkronenweg genannt. Am Südufer des Edersees wurde ein absolut barrierefreier Weg errichtet, der beste Aussichten in das Ökosystem des Kellerwaldes bereithält und ein eindrucksvolles Panorama über den Edersee bietet.

BaumkronenwegDie Baumkronenweg Konstruktion
Führung BaumkronenwegMit Führung hoch über dem Edersee
Baumkronenweg EderseeAusblick auf den Edersee

Am Sonntag ging es in Fahrgemeinschaften zur Führung durch das Pumpspeicherwerk Edersee / Affoldern mit Seilbahnfahrt zum Hochbecken. Es gab aber auch die Möglichkeit zur Einnahme eines Imbisses.

Gemeinsame Abende und Gute Laune

Die Wettervorhersage sollte Recht behalten und die Temperaturen waren bis auf die späten Abendstunden sehr angenehm. Trotzdem wurde für alle Fälle schon am Donnerstag ein Festzelt organisiert und Aufgebaut.

abends im Mai 470Anreisetag. Warten auf die Staugeplagten.
Zelteinweihung PfingstenZelteinweihung am späten Abend.
Kabe-Freunde ErfahrungenBeste Laune bei den KABE Freunden.

Zusammenkünfte und Gespräche in kleiner, persönlicher oder aber auch in großer Runde sind sicherlich ein zentrales Element von unseren Treffen. Für die KABE-Freunde ist es aber von besonderer Bedeutung, individuellen Ansprüche und Bedürfnisse Einzelner zu respektieren. Es ist absolut in Ordnung, wenn zunächst die Teilnahme an sich im Vordergrund steht. Wir lehnen jeglichen Gruppenzwang von Haus aus ab. 

Alle Teilnehmer am BuffetTeilnehmer-Treffen zum Buffet vor dem Gemeinschaftszelt. Vielen Dank an den Koch. Es war Klasse!

Zusammenfassung und Ausblick

Es war wieder einmal ein tolles Event. Für jeden Teilnehmer - egal ob neu dabei oder alter Hase und von Anfang an dabei - eine wertvolle Erfahrung, welche auch mal eine weitere Anreise rechtfertigt.

Dieses Treffen hat aber auch gezeigt, dass die Erfahrung zum persönlicher Austausch, und das Erlebnis Treffen unter Freunden durch kein Internet Portal ersetzt werden kann.

Original KABE Feuerstelle

Zu fortgeschrittener Stunde ein Treffen an Dieters KABE Feuer-Korb: Ein Spaß nicht nur für große Kinder!

Getreu dem Motto "Nach dem Treffen ist vor dem Treffen" laden wird euch direkt ein, einfach mal auf einem unserer kommenden Treffen teilzunehmen.

Noch kein Mitglied bei KABE-Freunde.de?

Kein Problem. Einfach, unverbindlich und kostenlos Registrieren und Zugriff auf alle Informationen erhalten.

 Jetzt dabei sein und
Registrieren!

Text & Gestaltung: Uwe / Fotos: Beate, Uwe