2024/09: KABE-Freunde HerbstTreffen 2024 in der Stadt aus Eisen: Gräfenhainichen

01 Jul 2023 18:21 - Heute 18:23 #9271 von supervan2000
Die KABE-Freunde laden ein zum HerbstTreffen in der Zeit vom 26. - 29. Sept. 2024
in die Eisenstadt Ferropolis in Gräfenhainichen, Sachsen-Anhalt
  
Ort:
Campen unter Baggern, inmitten eines Museums, umgeben von Fünf schweren Tagebau-Bagger-Giganten aus dem Industriezeitalter, direkt am Ufer des Gremminer See, der die Wüste eines Tagebaus bedeckt. Die Bagger heißen Mad Max, Gemini, Medusa, Mosquito und Big Wheel und dienen als Kulisse für ein Freiluftmuseum und eine Veranstaltungsarena. Eine junge Landschaft der Kontraste. Eine zukunftsorientierte, eindringliche Gegenwart, die ganz bewusst mit ihrer Vergangenheit spielt. Im Freilichtmuseum Ferropolis begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit und in die Zukunft. Ferropolis, die Stadt aus Eisen, war Energie und Technik. Dieser graue Arbeitsalltag atmet heute bunteste Kultur. Ferropolis macht nachdenklich, ist aber auch Entspannung in der Natur. Die "Stadt" berührt den Geist und erzeugt Emotionen.

Ferropolis Stiftung, Ferropolisstrasse 1, 06773 Gräfenhainichen. Tel. 034953 - 35 120 - <<Web>>

Paten:
Ideengeber und maßgebliche Organisatoren dieses Treffens sind Barbara & Michael (carlernst). Großen Dank an Euch.
Möchtest Du auch ein Treffen organisieren? Gerne in Deiner Heimat? Schau bitte <<hier>> .

Programm / Ausflüge

26. Sept.2024 – Donnerstag - Ankommen & Wiedersehen
** 18:00 Uhr -- Grillabend zum Kennenlernen und Wiedersehen. ... The same procedure as every year ... Am Donnerstag ist Anreise und bis auf lockeres grillen am Abend gibt es kein Programm. Wir grillen gemeinsam – und jeder soll dabei sein. Unkompliziert, wer mag bringt was mit, tauschen, probieren und teilen erwünscht. Naturalspenden, wie Salate, Bratwürste, regionale Getränke usw. sind herzlich willkommen. Wenn möglich, machen wir ein Büfett. Weitere Abstimmung dazu gerne hier in diesem Beitrag im Forum.
** 19:00 Uhr -- Begrüßung und Informationen.

27. Sept. 2024 – Freitag - [xxx]
** 11:00 Uhr -- Gelände-Führung und Baggertour. Während der Führungen erfährt man alles Wissenswerte über die Geschichte des Tagebaus in der Region, über die Geschichte von Golpa-Nord und wie aus diesem Tagebau FERROPOLIS wurde. Bei der Tour über den knapp 2.000 Tonnen schweren Absetzer „Gemini“,1022 A2s 2240, kann man den Weg des Abraums über den 60 Meter langen Ausleger verfolgen. Die Technik fasziniert und erzählt vom Alltag im Tagebau. Im Maschinenhaus des zweiteiligen Großgerätes atmet man den Ölgeruch aus seinen aktiven Zeiten. Der Bagger kann selbstständig begangen werden, ist aber auch Teil der Führungen. Wer dieses Abenteuer annimmt, der sollte gut zu Fuß und schwindelfrei sein. Bei starkem Regen oder Glatteis ist diese Klettertour nicht zu empfehlen. Der Absetzer Medusa ist sogar barrierefrei mit einem Aufzug zugänglich. Der Preis für den Gästeführer ist in der Umlage enthalten.
** anschließend -  Ein Blick in das Ferropolis Museum, es ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist im Übernachtungspreis inklusive.
** 15:00 Uhr -- Eulen- und Greifvogelshow in der Falknerei „ <<Wörlitzer Park>> “; Coswiger Straße 2, 06785 Oranienbaum -Woerlitz, In der Flugshow erleben wir hautnah viele verschiedene Eulen, die lautlosen Jäger der Nacht, mit ihren einzigartigen Darbietungen. Außerdem die lustigen Geier Max und Moritz, Steppenadler Olga, sowie die schnellsten Tiere der Welt, die Falken, die mit einer Geschwindigkeit von über 200 km/h über die Köpfe der Besucher fliegen. Preis pro Person 7,00 EUR
** anschließend -- kurzer Besuch des Landschaftspark "Wörlitzer Gartenreich", Oranienbaum, >>Link<<
** 18:00 Uhr -- Buffet im Restaurant Schacht Barbara, Bahnhofstraße 1A, 06773 Gräfenhainichen mit kaukasischen Speisen aus Georgien und Armenien. Die Erlebnisgaststätte in Gräfenhainichen bietet mit einem nachgestalteten Entwässerungsschacht und vielen originalen Ausstellungsstücken einen Einblick in die Geschichte des Bergbaus. Preis pro Person [xxx] EUR

28. Sept. 2024 – Samstag - [xxx]
** [xxx] Uhr -- Gruppenfoto
** anschließend -- Ausflüge auf eigener Faust, z. B. 
  • Technikmuseum "Hugo Junkers", Dessau, ca. 25 km - >>Link<<
  • Bauhaus, Dessau, ca. 25 km - >>Link<<
  • Schlosskirche mit Luthers Thesen, Wittenberg, ca. 30 km - >>Link<< 
  • Luther 360°-Panorama-Ausstellung von Yadegar Asisi -  >>Link<<
  • Landschaftspark "Wörlitzer Gartenreich", Oranienbaum, ca. 15 km - >>Link<<
** [xxx] Uhr -- Buffet im Zelt [xxx]

29. Sept. 2024 – Sonntag - [xxx]
Freizeit, Verabschiedung und Heimreise

Wichtige Hinweise zur An- und Abreise: 
  • Frühestmögliche Anreise am Sonntag, 22. September 2024
  • Späteste Abreise am Mittwoch, 01. Oktober 2024
  • Am Wochenende 5. - 6. Oktober 2024 findet auf Ferropolis ein Antik- und Trödelmarkt statt und dazu werden bis zu 10.000 Besucher erwartet.
  • Für Teilnehmer, die länger in der Region bleiben wollen, ist vlt. das  >>Wohnmobil Camp<<  im  >>See- und Waldresort Gröbern<< interessant.

Weitere Ausflugstipps:

Anmeldung und Hinweise zum und vom Campingplatz ("CP") -  <<Camping unter Baggern>> ::
Inmitten des Museums, umgeben von fünf gigantischen Tagebaugeräten und am Ufer des Gremminer Sees erwartet uns das wohl ungewöhnlichste Campingerlebnis. Industriekultur einmal anders! Unser Geländebereich "Medusa" bietet mit Duschen (im Container, sehr einfach) und Toiletten, Frischwasser, Strom sowie Müll - und Brauchwasserentsorgung, alle infrastrukturellen Voraussetzungen, die das Camper-Herz begehrt. Auch Eure vierbeinigen Begleiter sind gerne gesehen! Am Wasser campen inmitten der Welterbe-Region - <<stellplatz.info>>

Für uns ist ein Kontingent von 20 Stellplätzen reserviert, die Reservierung erfolgt nur über uns. 

Der Campingplatz ist exklusiv für uns geöffnet. Daher funktioniert das Online Buchungsportal Campalot im Internet nicht. Nach Eurer Anmeldung bei uns, erhaltet Ihr von uns den "Meldeschein für Beherbergungsstätten" per Mail. Dieser ist vollständig auszufüllen und per Scan / Mail an uns zu senden. Wir sammeln die Meldescheine und leiten diese dann gemeinsam an den Campingplatz weiter.
 
Der Preis beträgt 34,00 € je Gespann/Van bei 2 Personen eischließlich Strom und Eintrittsgeld. Hinweis: Die Duschen sind im Container und damit sehr einfach.

Einen Lageplan mit dem markierten Bereich für unser Treffen findet Ihr unter den Anlagen.

Anmeldung zum KABE-Freunde Treffen (maximal 20 Einheiten):
Die KABE-Freunde Community agiert nicht als Reiseveranstalter, wir buchen den Stellplatz für Euch und in Eurem Namen. Wir werden Eure Anmeldungen sammeln und das Programm für die Teilnehmer erarbeiten und koordinieren. Dafür übernehmen wir keinerlei Haftung. Zusätzlich bitten wir, uns Eure Teilnahme zum Treffen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu bestätigen, und zwar mit:
  • Name, Vorname und Geburtsdatum aller Mitreisenden
  • Adressdaten
  • Mobilnummer für die Whatsapp Gruppe
  • An-/Abreisedatum, sofern abweichend
  • Buchungsbestätigung vom Campingplatz 
Der Gesamtpreis für das Treffen beträgt [xxx] EUR für 2 Personen bzw. [xxx] EUR für 1 Person und beinhaltet:
(1) Campingplatz 102,00 EUR für 2 Personen bzw. 85,50 EUR für eine Person, inklusive Strom, Eintritt
(2) Umlage 35,00 EUR pro Einheit für das Treffen für das Zelt mit Tischen und Bänken, den Gästeführer etc.
(3) Eulen- und Greifvogelshow in der Falknerei 14,00 EUR für 2 Personen
(3) Buffet Restaurant Schacht Barbara [xxx]
(5) Buffet im Zelt [xxx]


Und zu guterletzt noch ein paar formale Worte zum Datenschutz und zur Haftung.
Eure persönlichen Daten werden wir elektronisch verarbeiten und an den Campingplatz weitergeben. Mit Teilnahme an der WhatsApp Gruppe gebt Ihr Eure Handynummer bekannt. Als KABE-Freunde Community organisieren wir keine Veranstaltungen im eigenen Namen, sondern koordinieren lediglich Eure Anmeldungen. Natürlich übernehmen wir keine Haftung aus dieser Tätigkeit.

Wir weisen darauf hin, dass bei dem Treffen regelmäßig Fotoaufnahmen mit Schnappschüssen gemacht werden und die Bilder zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit verwertet werden, etwa auf unserer Homepage, in den soziale Medien, Presse, Druckprodukte. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl mehr oder weniger zufällig erfolgt. Mit der Anmeldung zum Treffen und erneut mit der Anreise zum Treffen erklärt die anwesende Person ihre Einwilligung (nicht widerrufbar und unbegrenzt.) zur Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und zwar ohne dass es einer erneuten ausdrücklichen Erklärung durch die betreffende Person bedarf. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung bei dem für die Motivsuche verantwortlichen Fotografen. Sollte die betreffende Person bei einer bereits erfolgten konkreten Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung zu seiner Person nicht einverstanden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung per Mail, Telefon oder auf postalischem Wege mit der genaueren Bezeichnung der diesbezüglich in Rede stehenden Abbildung. In diesem Fall wird die Abbildung entfernt und nicht weiter veröffentlicht binnen einer angemessenen Frist gemäß Rubrizierung.


Wir freuen uns auf ein weiteres tolles Treffen.

Weitere Informationen folgen.

Hier ein paar Videos zu diesem besonderem Ort:

Ferropolis - Camping unter Baggern, Reisebericht vom Campingplatz / Wohnmobil-Stellplatz Ferropolis



Ferropolis Stadt aus Eisen mit Wohnmobilstellplatz direkt im ehemaligen Braunkohletagebau



... und hier ein paar Impressionen von unserem Probecampen Ostern 2023:

 

 

 

 
 

*+-*+-*+ Im Index sind unsere KABE-Freunde 'Treffen & Veranstaltungen' zu finden -*+-*+-*

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Dez 2023 13:20 #10470 von Berni56
Moin,
habe uns gerade angemeldet. 
LG Angela und Bernd

one life, live it

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.