Was gibt es Neues im Modelljahr 2019?

Detail zur aktuellen Front

Gerade erst ist es möglich, Camping mit den ersten Tagen in einem vorgezogenen Sommer 2018 zu genießen, da laufen die Vorbereitungen für den CARAVAN SALON in Düsseldorf vom 25.8 bis 02.09.18 auf Hochtouren. KABE wird wieder in Halle 9 auf den Ständen A61 und A75 vertreten sein.

Hier auf KABE-Freunde.de steht natürlich die Frage nach dem "Was sind bei den KABE Wohnwagen 2019 die Neuigkeiten" an vorderster Stelle im Raum.

Mehr zu den ersten Gerüchten - und den vorliegenden Erfahrungen zum Thema Änderungen haben wir in diesem Beitrag zusammengestellt.


KABE Wohnwagen 2019

Auf unsere Anfrage zu den Wohnwagen Neuerungen 2019 bei KABE, Tenhult in Schweden wurden wir leider auf die kommen Wochen vertröstet. Also offiziell werden demnach Ende Juni, Anfang Juli weitere Details von KABE veröffentlicht.

Es bleiben daher aktuell nur Spekulationen und Gerüchte. Nach unserer aktuellen Einschätzung wird es sich bei dem Jahrgang 2019 um eine Modellpflege handeln. Das bedeutet die wesentlichen Baugruppen werden sich vermutlich nicht verändern. Insbesondere bei den für das Modelljahr 2018 eingeführten Bauteilen in der Front und im Heck wird es keine wesentlichen Veränderungen geben.

Für eine Weiterentwicklung von Details der zum 60. Jubiläum vorgestellten Neuerungen sehen wir jedoch für die Konstrukteure z.B. bei der Passform und Anschlüssen noch "Luft nach oben". Es bleibt also noch ein paar Tage spannend. Nachtrag: Es ist so weit, das Modelljahr 2019 wurde dem Handel vorgestellt.

Internationale Vorstellung in Hooks Herrgård

Die Vorstellung der Wohnwagen und Wohnmobile für das Modelljahr 2019 erfolgte im "Hooks Herrgård Spa & Fitness" etwa 20 km südlich von Tenhult bzw. 35 km südlich vom Flugplatz in Jönköping, Schweden.

Wie erwartet hat es am Aufbau der Fahrzeuge nur wenig verändert. Schon in 2018 hat KABE nach eigenen Angaben mit 20 Millonen € die größte Investition aller Zeiten in Veränderungen und Erweiterungen getätigt. Im Ergebnis kann KABE auf dem skandinavischen Markt 2017 einen Marktanteil von 75 % bei den skandinavischen Marken (Polar 20%, Solifer 5%) verzeichnen. Wobei auch parallel zum Wegfall von Cabby eine Umsatzsteigerung erkennbar ist.

imperial 2019 rechts max Das IMPERIAL Außendekor 2019

imperial 2019 links max Das IMPERIAL Außendekor 2019

KABE Felge 2019 Continental und die neue Felge 2019

edelsteine 2019 CLASSIC, Edelsteine und Royal Außendekor 2019

Modelle und Grundrisse

Bei den Edelsteinen wurden der Diamant 660 GLE, GXL und der ONYX 630 TDL zum "Auslaufmodell" erklärt. Diese Aufbaulängen bei den Edelsteinen wurden zuletzt nicht mehr mit Doppelachse (Diamant) ausgeliefert. Damit waren nur max. 2000kg Gesamtgewicht möglich. Für den deutschen Markt ist der Entfall sicherlich zu verkraften. In der Konsequenz ist damit das Angebot an Varianten in der Modellreihe Edelsteine unter die der Modellreihe Classic gefallen. Der Trend zum kontinuierlichen Ausbau der Serie Classic ist weiterhin unverkennbar.

Die Grundrisse Classic 660 GDL/DGDL sind jetzt wahlweise mit Fenster oder Kleiderschrank bestellbar.

Neu aufgenommen wurde der Royal / Imperial 780 TDL FK mit einem Heckbad und einer Frontküche. Damit ist dieser Grundriss mit Frontküche ab dem 560 bis hin zum größten Modell 780 wählbar.

Neuerungen an der Karosserie

Zu den wesentlichen Änderungen im Jahrgang 2019 zählt das neue Dekor des Imperial sowie die Einführung einer neuen Aluminium-Felge.

Auch eine Weiterentwicklung des 2018 eingeführten Frontbereich mit großen Fenster hat es jetzt gegeben. Das Fenster lässt sich im 2019er öffnen! Warum nicht gleich so? Was waren die Probleme? Sind sie vollständig gelöst? Wir bleiben dran. Die übrigen Fenster werden jetzt bei allen Baureihen bis auf Classic mit einem dunklen Fensterrahmen ausgestattet.

Jetzt sind dezente Schmutzfänger (Spritzschutz) mit dem Schriftzug KABE in allen Baureihen - bis auf Classic - Standard.

Continental auf Leichtmetallfelgen 2019

Vorgestellt wurden mit 15" und 14" zwei Größen sowie zwei Farbausführungen. Für den Imperial ist die 15" Diamant Cut Serie und für den Royal als Zubehör wählbar.

Die Schwarze Variante in 14" ist für die Baureihen Edelsteine und Royal Standard.

Für die Baureihe Classic ist die 14" Felge im Zubehör wählbar. Die Standardbereifung bei allen Baureihen bis auf Classic sind Continental Reifen. 

felge blank max
felge blank max

Möbelbau und Inneneinrichtung

Die Inneneinrichtung hat sich in diesem Modelljahr nur unwesentlich geändert. Vorgestellt wurden:

  • Eine neue Deckenlampe,
  • Überarbeitete Textilkollektion.
    Stoffe: Wie 2018: Denver, Avignon & Kiel.
    Neu sind Leksand (hellbraun) und Mora (hellbeige)
    Leder: Wie 2018: Aspen, Orlando, Neu ist Onsala (schwarz)
  • USB Steckdosen am Bett
  • Geänderte Fernsehhalterung
  • Kenwood ersetzt Pionier bei den Standardgeräten
  • Die Ausfräsungen zur Belüftung der Schränke werden jetzt mit einem Gitter versehen.
  • Dometik Kühlschrank aus der 10er Serie
  • Kompresser Kühlschrank im Zubehör wählbar
Deckenbeleuchtung 2019

Für den Imperial ist ein neues Belüftungsystem im Zubehör wählbar. Damit soll über Wärmetauscher eine verbesserte Lüftung und ein um 7 % gesenkter Energieverbrauch ermöglicht werden.

DOMETIC Kühl- Gefrierschrank Kombination 2019

Die wesentliche Veränderung im inneren ist ein neu entwickelter DOMETIC Kühlschrank/Gefrierschrank Kombination. Dieser soll erfolgreich in Australien bei Temperaturen über 45 Grad getestet worden sein.

Es handelt sich um ein Modell der 10er-Serie welche von DOMETIC schon 2017 mit einem Doppelanschlag vorgestellt wurde. Eine Besonderheit, welche die sehr praktische beidseitige Bedienung der Türen ermöglicht. Es befindet sich je eine Griffleiste auf der linken und der rechten Seite. Über diese Griffleisten lässt sich die Tür wahlweise links oder rechts öffnen. 

Der Absorberkühlschrank der 10er-Serie ist CI-Bus-fähig und in einer LCD- oder TFT-Ausführung erhältlich (Foto: Bedienung über einen Drehknopf mit Softtouch). Bei den Highend-Modellen zeigt ein TFT-Display die gewählten Einstellungen wie Kühltemperatur oder die aktuell genutzte Energieart

Dometic Kühlschrank KABE 2019

Dometic kühlschrank Innen 2019

Text: Uwe Zaremba, Foto: Uwe Zaremba, KABE