Sonnenschutzdach statt Markise

Mehr
06 Mär 2017 22:05 #36 von carlernst
carlernst antwortete auf Sonnenschutzdach statt Markise
Ich kann Stephan nur bestätigen. Wir haben seit 2016 auch eine Markise bzw. komplettes Vorzelt von Wigo. Die Qualität stimmt und das ganze läßt sich leicht aufbauen. Nordweststurm mit Windstärke bis 9/10 hat sie problemlos überstanden. Besonders gut fand ich, daß wir bei Bestellung eine exakte individuelle Länge angeben konnten und so das Vorzelt als Teilvorzelt genau zwischen die Fenster paßt.

Auf Tour mit KABE Safir U-TDL KS, Modelljahr 2007, gezogen vom Volvo V70

Allen neuen KABE-Freunden ein herzliches Willkommen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Kabe720

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2017 23:03 #111 von Abensberger
Abensberger antwortete auf Sonnenschutzdach statt Markise
Also wir haben bereits die 2. Wigo (am alten WW habe ich auch eine gekauft) und wollen nichts anderes mehr.
Wir haben ja einen 780er Royal, und eine Wigo Rolli Plus Komfort über die komplette Länge, wo die Seitenteile dann in die seitlichen Kederschienen eingezogen werden. Außerdem hat sei eine Tiefe von 3,0 Meter. Wir nutzen diese auch im Winter!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2017 23:05 - 20 Apr 2017 23:49 #113 von Abensberger
Abensberger antwortete auf Sonnenschutzdach statt Markise
Wigo im Winter (die alte am Hymer)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 20 Apr 2017 23:49 von supervan2000. Begründung: Foto im Betrag groß eingefügt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2017 23:07 #114 von Abensberger
Abensberger antwortete auf Sonnenschutzdach statt Markise

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Apr 2017 15:42 - 21 Apr 2017 15:43 #121 von stephe
stephe antwortete auf Sonnenschutzdach statt Markise
Du weist schon, dass Du mit Deiner Breite ( Wohnwagen und Vorzelt ) in der Breite mehr hast als mancher Familiencaravan........

Kein schlechtes Bild, pass auf das man dir nicht zwischenzeitlich ein paar Flüchtlinge zwangseinquartiert..... *lach*

Liebe Grüsse aus Mörfelden-Walldorf

Stephan mit Wolfsspitzprinzessin Askina


Am Ende wird alles gut, ist es nicht gut => ist es nicht das Ende!
Letzte Änderung: 21 Apr 2017 15:43 von stephe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Abensberger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Mai 2017 12:16 #137 von jojabo
jojabo antwortete auf Sonnenschutzdach statt Markise
Liebe Kabe-Freunde,

auch ich habe eine Wigo Rolli Comfort Plus, die durch einziehbare Seitenteile zum kompletten Vorzelt zu schließen ist. So war es jedenfalls beim Briljant, für dessen Länge ich die Wigo extra angeschafft habe. Nun habe ich ja den Royal 780 und habe die Wigo aber mitgenommen: Sie genügt in der Länge vollkommen (gute 5,50 m lang) und kann wie bisher mit dem vorderen Kedereinzug mit dem rechten Seitenteil zugemacht werden. Da sie nun hinten nimmer ganz langt und das hintere Schlafzimmerfenster somit frei ist, habe ich mir selbst eine gedämmte Andruckstange gebaut, mit der ich das eingezogene Seitenteil hinten nun auch weiterhin nutzen kann und die Wigo wie gewohnt als vollgeschlossenes Vorzelt nutzen kann.

Ich kann nur jedem die Anschaffung empfehlen, ich habe nie was besseres gehabt. Da die Dachhaut ja als Sackmarkise am Wohnwagen bleibt, ist der Aufbau auch für mich alleine jederzeit machbar!

Unterwegs mit Mercedes - Benz E 280 CDI T 3.0 und KABE Royal 780 GLE KS B8

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.