Fußboden wippt bzw gibt nach?

Mehr
27 Dez 2018 12:46 #1525 von duck914
Fußboden wippt bzw gibt nach? wurde erstellt von duck914
Hallo,

wir haben mit unserem neuen Kabe nur Ärger und der Händler und auch Kabe läßt uns ziemlich im Regen stehen.

Deshalb haben wir und uns gerade einen Kabe aus 2012 angeschaut. Der Wohnwagen ist soweit in Ordnung. Mich stört allerdings, dass der Fußboden im Küchen/Eingangsbereich wippt bzw. nachgibt. Ist das normal? Das gleiche hatte ich bei einigen anderen Kabe Modellen bereits festgestellt.

Außerdem hat de Wohnwagen Glattblech und die obere Aluleiste liegt nicht richt an und der Kleber ist nach unten hin sichtbar.


Über Erfahrungen wäre ich dankbar.


Viele Grüße

Kabe Classic 560 XL KS Zugwagen Mercedes W140

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Dez 2018 18:51 - 27 Dez 2018 18:52 #1526 von WoHeiBo
WoHeiBo antwortete auf Fußboden wippt bzw gibt nach?
Hallo duck914.

Wenn ich das lese, habt ihr einen neuen KABE mit dem ihr Ärger habt.
Und nun wollt ihr einen aus dem Jahr 2012 gebraucht kaufen. Ist das richtig?

Aber nun zu meinen Antworten:

  • Der Fußboden sollte nicht wippen, oder nachgeben. Und nach den paar Jahren schon mal garnicht.

  • Ein Wagen mit Glattblech ist schwerer. Demnach,- was darf zugeladen werden? Wie hoch ist das tatsächliche Leergewicht?

  • Aluleisten sollten überall anliegen. Dann kann es immer noch mal vorkommen, das etwas Kleber austritt. Sollte aber nicht.

    Jetzt nichts überstürzen, und lieber noch mal in Ruhe schauen.

    Lieben Gruß,
    Wolfgang
    _____________________________

    Reisen mit dem Wohnwagen... - www.woheibo.de

    Unterwegs mit Kabe Safir U-TDL KS,- gezogen vom Volvo XC70
    Letzte Änderung: 27 Dez 2018 18:52 von WoHeiBo.

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Mehr
    28 Dez 2018 13:02 #1528 von Joheila
    Joheila antwortete auf Fußboden wippt bzw gibt nach?
    Hallo duck914
    Was habt ihr für Ärger mit eurem neuen Kabe, was für einer ist das und wo habt ihr gekauft? Habe gerade auch ne neubestellung laufen und würde gerne wissen auf was ich achten sollte.
    Zu deinem 2012er- hast du dir den von unten schon mal angesehen? Ist der Boden von dort sichtbar weich? Vielleicht hat er mit dem Unterbodenschutz ein Problem (feuchte) oder hatte er gar einen Schaden im bodenbereich. Hatt das mal bei Adria gesehen, dort war die Fußbodenheizung undicht. Vielleicht mal die Feuchtigkeit im Fahrzeug am Bodenbereich nachmessen. Ansonsten kann ich für deinen neuen mit Ärger nur empfehlen mal von einem anderen kompetenten Kabehändler ne Zweitmeinung einholen und die Garantie checken und nichts überstürzen.
    Gruß Jochen

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Mehr
    06 Jan 2019 16:52 #1547 von ThomasSchwarze
    ThomasSchwarze antwortete auf Fußboden wippt bzw gibt nach?
    Hallo Duck914,
    der Fußboden im Kabe ist stabil aber nicht aus Beton. Soll heißen, wenn du im Kabe hüpfst, verhält sich der Fußboden ähnlich wie ein Schwingboden im Sportsaal. Er darf aber nicht weich sein (sollte wegen der Alubeschichtung eh nicht) bzw. an einer Stelle deutlich mehr nachgeben, als an den anderen.
    Das mit der Dichtung ist jetzt Kaffeesatzleserei, weil man sich das angucken müsste, aber die Aluleiste hat bei Kabe keine echte Dichtfunktion (die Alubeplankung im Seitenaufbau wird übereinander gelegt mit Butylband dazwischen und ist so dicht). Wenn die Monteure beim Zusammenbau etwas zuviel Dichtmasse nach der Wandmontage genommen haben und dann die Aluleiste hinterher mit etwas Luft befestigt haben, sollte das unkritisch sein. Aber wie gesagt, das ist Rätselraten, da es sich auch um eine schlechte Reparatur des Dachs mit Wasserschaden im Fußboden handeln könnte.
    LG Thomas

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.