Inspektion in der Garantiezeit

Mehr
20 Dez 2021 11:15 - 20 Dez 2021 12:02 #5300 von trber
Inspektion in der Garantiezeit wurde erstellt von trber
Hallo,

ich frage mich wie oft man in der Garantiezeit (und darüberhinaus) für eine Inspektion zum Händler muss. Wir hätten immer über 130km zu fahren, wenn wir zu dem (vermutlichen) Händler fahren müssten, bei dem wir den Kabe gekauft haben.

Welche Leistungen werden dabei erbracht, und kann man das ggf. auch von einem nicht-Kabe-Händler durchführen lassen?

Viele Grüße
thomas

(ja, mein Profilfoto steht auf dem Kopf, ich bekomme es nicht anders hin....vllt. kann der Admin helfen?)
Letzte Änderung: 20 Dez 2021 12:02 von trber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2021 15:00 #5303 von Monty
Monty antwortete auf Inspektion in der Garantiezeit
Hallo Thomas,(der auf dem Kopf steht)
in der vergangenen Woche haben wir gerade unsere erste Jahresinspektion machen lassen, incl. ein paar Gewährleistungsmängel.
Der Umfang der Arbeiten umfasst vier Din A4 Seiten.Und im Anschluss wird die erfolgte Jahresinspektion an Kabe gemeldet und der Kunde erhält diese in Papierform und auch per Mail bestätigt.
Auch ich würde zu einer Werkstatt meines Vertrauens gehen, hier aber wird u.a. stets ein Update der Kabe-Steuerelektronik oder wie dies auch immer heisst durchgeführt. Dass könnte meine Werkstatt nicht. In der Garantiezeit kommt dir dein Händler evtl. entgegen und übernimmt vielleicht einen Teil,der Kosten, da ja in einem Gewährleistungsfall evtl. die Kosten für die An-und Abfahrt im Raum stehen.
Gruß und gute Fahrt
Monty

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2021 15:24 #5308 von trber
trber antwortete auf Inspektion in der Garantiezeit
Danke. Wie lange gilt denn die Garantie bei Kabe (schätze die ist, wie beim PKW, gültig solange ich die Jahresinspektionen machen lasse, oder?)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jan 2022 17:17 #5409 von Provence
Provence antwortete auf Inspektion in der Garantiezeit
Hallo trber,
Besser spät als nie... , denke die "Garantie" bei Kabe geht über 2 Jahre, wobei man da unterscheiden muss, ob es sich um eine Gewährleistung oder doch echte Garantie handelt, Dies geht normalerweise aus den Kaufvertragsunterlagen und dem Service Heft hervor.
Mit der Gewährleistung gegen Feuchteschäden ist es etwas anders. Diese ist anders u nd läuft meines Wissens über mehrere Jahre(7?) I'm Rahmen Dieser ist die jährliche Überprüfung durch den Kabe Fachhändler verpflichtend. Wenn Dieser im Rahmen Dieser dann einen "Feuchtemangel" feststellt, werden die entsprechenden Kosten zur Beseitigung der Feuchteschäden von Kabe übernommen.
D. H. Wenn du deinen Kabe 10 Jahre regelmäßig zur Inspektion zum Fachhändler bringst, verlängert du damit nicht eine Garantiezeit oder Gewährleistung.
Kann gut sein, das es sich bei Kabe um eine"echte" Garantie handelt, Schweden halt, wie bei den Autos. Ja, in Deutschland gibt es m. W. n. z. B. bei VW und MB und anderen keine echte Garantie sondern" nur "eine Gewährleistung, da gibt es erhebliche rechtliche Unterschiede...
Hoffe, ich habe hier keinem auf den Schlips getreten
Ich bringe meinen 'Elchi' jedenfalls zur rechten Zeit zum Kabe Händler meines Vertrauens. Für ein gutes Geschäftsverhältnis muß man erstmal bereit sein zu investieren, dann lohnt es sich mittelfristig für beide Seiten, so meine Erfahrung.
C' est la vie...




A bientot

Schöne Tage mit dem Kabe
Dagmar et George
Folgende Benutzer bedankten sich: Joheila

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jan 2022 20:34 #5411 von Joheila
Joheila antwortete auf Inspektion in der Garantiezeit
Ich kann dagmar et george nur beipflichten. Ich liebe es die Gewissheit zu haben, dass mein Wohnwagen regelmäßig vom Fachmann durchgesehen ist und ich (z.b.) nicht in den Winterurlaub fahre und die Heizung macht mucken. Daher einmal im Jahr zu Herrn Münk zur Durchsicht und Dichtheitsprüfung!

Grüße Jochen

„KABE diem“
Geniese den Urlaub

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2022 00:47 #5412 von lapplandspilen
lapplandspilen antwortete auf Inspektion in der Garantiezeit
Hej Thomas,

Garantie 2 Jahre, für die Dichtigkeit 7 Jahre, vorausgesetzt Service mit Dichtigkeitsprüfung wird jeweils bei einem autorisierten KABE Händler durchgeführt.

Vor allem die Dichtigkeitsprüfung ist bei den heutigen Verarbeitungsmängeln unerlässlich. Hatten bei 2 Vorgänger WW undichte Dachluken, bei unserem Royal Vorgänger innerhalb 5 Jahren sämtliche Heckleuchten unter Wasser, 3 x das Heki Dach undicht. Bei der damaligen 5 jährigen Dichtigkeitsgarantie hat der Händler in Verbindung mit KABE den WW dann zurückgenommen.

Wobei, die Dichtigkeitsprüfunbg ist nur Geldmacherei, wenn was undicht ist sehe ich das selbst uind reklamiere. Also, 7 Jahre lang ca. € 100,00 hinlegen, da ist man auf der sicheren Seite.

MvH

lapplandspilen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.