Mit Kabe Elchi zum Camping Resort Bodenmais

04 Mär 2023 14:04 #7961 von Provence
Mit Kabe Elchi zum Camping Resort Bodenmais wurde erstellt von Provence
Mit Kabe Elchi zum Camping Resort Bodenmais Teil 1 /2

Bonjour liebe Kabe-Freunde,
mit unserem neuen Reisebericht zum Luxus-Camp in Bodenmais im Bayerischen Wald möchten wir Euch Lust machen auf’s Anspannen mit eurem Kabe.

Nach dem Naturcamp in Seiffen war nun auf Wunsch meiner Besten aller Ehefrauen, das 
Camping Resort Bodenmais das Ziel. Am Freitagnachmittag kamen wir noch im Hellen auf dem Camp an (geplant war eigentlich Samstag).
 

Das Entree mit der Rezeption war schon gewaltig, dachten erst, wir sind im Adlon, aber das ist in Berlin.
Es ist schon recht imposant zu sehen, was heutzutage auf den Camps so errichtet wird, wer möchte Luxus fast ohne Ende. Klar, das man das auch entsprechend honorieren muss.

Der Stellplatz war zur Winternutzung riesengroß, da Doppelnutzung obligatorisch.
Das Sanitärgebäude (mag man kaum so nennen), nur vom Feinsten (und wir sind viele Gute gewohnt), wer mag Spa im Überfluss.
 

 

Wir gingen täglich morgens früh im Sky-Pool schwimmen inkl. Massagen und Jacuzzi.

Der Ausblick über das Camp und die Berge (Das Camp liegt ca. 850m hoch) im sehr warmen Wasser schwimmend, einfach schön. Manchmal abends auch mit Sternenblick im Mondschein. Da hat nur noch der Champagner gefehlt.

 

Brötchenservice (ähm Semmeln) und Rundumservice durch den Camp-Concierge (z.B.Gasflaschenwechsel am Ww), alle Wünsche wurden regelrecht von den Augen abgelesen, dazu viele Tipps für Ausflüge und weitere Services. Dazu gab’s die Aktiv-Card von der Bayer-Region mit vielen Vergünstigungen, das aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Auf Nachfrage mehr.

Wir sind viel gewandert:
 

 Zum Silberberg mit Bergwerksführung, was sehr unterhaltsam war.
Von Camp aus gut in 1 ½ Std zu schaffen. Ordentliche Wanderschuhe sind empfehlenswert.
Oben kann man auch einkehren und landestypische Speisen genießen.

Zum Gipfel des kleinen Riedl.
Ungefähr 20 km nördlich vom Großen Arber. Landschaftlich auch sehr schön aber anspruchsvoller zu begehen mit richtigen Wanderstiefeln und Stöcken, vielfach recht hoher Schnee, auf dem Gipfel mit Panoramablick. Vom P Gasthaus aus in gut 1 Std. zu erreichen.

 


weiter im zweiten Teil....




A bientot

Schöne Tage mit dem Kabe
Dagmar et George

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Lybsti, NikonD810, Reskalle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Aug 2023 11:43 #9732 von Peter H
Hallo Dagmar & Georg,
wir sind gerade über Euren Bericht gestolpert und haben Eure Begeisterung mit Freude gelesen. Wir haben in der 2. Oktoberwoche für eine Woche dort reserviert und sind total gespannt was uns dort für eine Infrastruktur erwartet. Wir wollen zum Wandern und ins Spa ?
Wir werden berichten
Grüße
Cora & Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Aug 2023 14:58 #9740 von Provence
Bonjour Cora und Peter,
Dafür machen wir das doch, wird bestimmt schön für euch.
Macht auch das "Weißwurst diplom" mit ist urig und im Preis der Vorteilskarte enthalten. Eine Tour mit der Bahn nach Zwiesel könnt ihr euch ersparen, fahrt dann damit lieber in Richtung Nordosten, lohnt.
Wir denken im Februar dort wieder hinzufahren, da wird einem wirklich Luxus geboten, gute Gastro und Spa...
Alles Gute, dreimal werden wir noch wach, heiß dann ist Urlaubsfahrt...
Alors...




A bientot

Schöne Tage mit dem Kabe
Dagmar et George
Folgende Benutzer bedankten sich: Peter H

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.